Verabschiedung der Ehemaligen

Verabschiedung der Ehemaligen
24.08.2021

Den Re-Start nach der politischen Sommerpause läuten wir traditionell mit einer Fraktionssitzung vor Ort ein, um uns als Fraktion auf die letzten, meist sehr arbeitsreichen Wochen und Monate bis zum Jahreswechsel vorzubereiten, aber auch Rückblick zu halten. Bei unserem diesjährigen Auftakt nach den Sommerferien am gestrigen Montag stand jedoch die Verabschiedung der - infolge der letztjährigen Kommunalwahl - ausgeschiedenen Mitglieder unserer Gesamtfraktion im Vordergrund. Denn leider haben sehr engagierte, langjährige Mitglieder unsere Fraktion verlassen. Aufgrund der Corona-Pandemie war eine angemessene Verabschiedung und Würdigung der individuellen Leistungen bislang nicht möglich gewesen. Das haben wir gestern nachgeholt.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei Erwin Bartsch, André Buchloh, Dr. Jürgen Eigenbrod, Gerd Fallsehr, Joachim Farnung, Jürgen Grondziewski, Hans-Jürgen Grotjahn,  Anke Kopkow, Christiane Krause, Gerd Kuck, Heinz Neumann, Benedikt Penning, Thomas Pisula, Hans-Jürgen Schroeder und Hans Semmler für das in all den Jahren geleistete ehrenamtliche Engagement bedanken. Hans-Joachim Pohlmann ist ebenfalls als Ratsmitglied ausgeschieden, steht unserer Fraktion jedoch weiterhin als sachkundiger Bürger im Ausschuss für Kultur, Sport und Freizeit mit Rat und Tat zur Seite.